StartseiteTaufe

Begleitung von Lebenslagen

Taufe - Konfirmation - Trauung - Bestattung - Kircheneintritt


Taufe

Mit der Taufe wird ein Mensch in die christliche Gemeinschaft aufgenommen. Taufen finden in unserer Gemeinde in den Gemeindegottesdiensten statt. Wenn Sie eine Taufe anmelden wollen, wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständigen Pfarrerinnen und Pfarrer:

 

  • für den Bezirk Güls und Metternich-Eulenhorst: Pfarrer Andreas Miksch, Tel.: 0261 27511
  • für den Bezirk Metternich: Pfarrerin Beate Braun-Miksch, Tel.: 0261 27511
  • für den Bezirk Lützel-Bubenheim: Pfarrer Tillmann Böhme, Tel.: 0261 8705
  • für den Bezirk Neuendorf-Rheindörfer: Pfarrer Wolfgang Hüllstrung, Tel.: 0160 4037710,
    oder Pfarrer Rolf Stahl, Tel.: 0261 83245

In der Regel wird die Pfarrerin/der Pfarrer ein persönliches Taufgespräch mit Ihnen führen, das der Vorbereitung der Taufe und des Taufgottesdienstes dient. Bei der Auswahl der Taufpaten sollten Sie darauf achten, dass die Paten Mitglieder einer christlichen Kirche sind, bei evangelischen Paten wird in der Regel zusätzlich die Konfirmation erwartet. Falls Sie bzgl. der Auswahl der Paten eine Ausnahmeregelung wünschen, besprechen Sie dies bitte mit der Pfarrerin/dem Pfarrer.

 

Konfirmation

Durch die Konfirmation bekräftigen Konfirmandinnen und Konfirmanden ihr Glaubensbekenntnis. Ihr geht ein einjähriger Konfirmandenunterricht (KU) voraus. Dieser umfasst die regelmäßigen Wochenstunden am Diensttagnachmittag sowie (in der Regel) drei oder vier Samstage und zwei Freizeiten, und zwar eine Woche in den Herbstferien und ein Wochenende im Frühjahr. Die zukünftigen Konfirmandinnen und Konfirmanden eines Jahrgangs und ihre Eltern werden im Februar oder März eines Jahres angeschrieben (z.B. für den KU 2012/2013 die Geburtsjahrgänge 1998 und 1999, für den KU 2013/2014 die Geburtsjahrgänge 1999 und 2000 usw.) und zu einem Informationsabend eingeladen. Der Unterricht beginnt dann jeweils nach den Osterferien und endet mit der Konfirmation, die an einem der Sonntage nach Ostern des folgenden Jahres stattfindet. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Trauung

In der kirchlichen Trauung stellen zwei Menschen Ihre Ehe unter den Segen Gottes. Trauungen finden in der Regel in den Kirchen unserer Gemeinde statt. Sie können auf Nachfrage auch in anderen Kirchen und in ökumenischer Gemeinschaft mit Geistlichen anderer Kirchen gefeiert werden. Wenn Sie eine Trauung anmelden wollen, wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständigen Pfarrerinnen und Pfarrer:

  • für den Bezirk Güls und Metternich-Eulenhorst: Pfarrer Andreas Miksch, Tel.: 0261 27511
  • für den Bezirk Metternich: Pfarrerin Beate Braun-Miksch, Tel.: 0261 27511
  • für den Bezirk Lützel-Bubenheim: Pfarrer Tillmann Böhme, Tel.: 0261 8705
  • für den Bezirk Neuendorf-Rheindörfer: Pfarrer Wolfgang Hüllstrung, Tel.: 0160 4037710,
    oder Pfarrer Rolf Stahl, Tel.: 0261 83245

 

Bestattung

Verstorbene Gemeindeglieder werden kirchlich bestattet. Trauergottesdienste sind ein Angebot für die Hinterbliebenen auf dem Weg ihrer Trauer. In der Regel finden die Bestattungen auf den wohnortnahen Friedhöfen statt. Für die Trauergottesdienste stehen die Friedhofskapellen oder die Kirchen unserer Gemeinde zur Verfügung. In einem Trauerfall können Sie jederzeit Kontakt zu den für Sie zuständigen Pfarrerinnen und Pfarrern aufnehmen:

  • für den Bezirk Güls und Metternich-Eulenhorst: Pfarrer Andreas Miksch, Tel.: 0261 27511
  • für den Bezirk Metternich: Pfarrerin Beate Braun-Miksch, Tel.: 0261 27511
  • für den Bezirk Lützel-Bubenheim: Pfarrer Tillmann Böhme, Tel.: 0261 8705
  • für den Bezirk Neuendorf-Rheindörfer: Pfarrer Wolfgang Hüllstrung, Tel.: 0160 4037710,
    oder Pfarrer Rolf Stahl, Tel.: 0261 83245

 

Kircheneintritt

Wenn Sie Mitglied der evangelischen Kirche werden oder wieder werden wollen, wenden Sie sich bitte an die/den für Sie zuständige/n Pfarrerin/Pfarrer:

  • für den Bezirk Güls und Metternich-Eulenhorst: Pfarrer Andreas Miksch, Tel.: 0261 27511
  • für den Bezirk Metternich: Pfarrerin Beate Braun-Miksch, Tel.: 0261 27511
  • für den Bezirk Lützel-Bubenheim: Pfarrer Tillmann Böhme, Tel.: 0261 8705
  • für den Bezirk Neuendorf-Rheindörfer: Pfarrer Wolfgang Hüllstrung, Tel.: 0160 4037710,
    oder Pfarrer Rolf Stahl, Tel.: 0261 83245

 

 

Gemeindebüro

Evangelische Kirchengemeinde Koblenz-Lützel
Moselring 2-4
56068 Koblenz
Postfach 20 05 62
56005 Koblenz

Telefon 0261 40 40 326
Telefax 0261 40 40 344

E-Mail Kontakt >>>

Termine

Termine und Veranstaltungen finden Sie im Gemeindebrief 

oder unter Gottesdienste

Tageslosung

Samstag, 18. November 2017
Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, und über denen, die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell.

Monatsspruch November 2017

Gott spricht:
Ich will unter ihnen wohnen und will ihr Gott sein und sie sollen mein Volk sein.

Ez 37,27 (L)

Bob Stevenson
StudeStudent

Predigtsplitter

„Jesus heilt einen, der nicht dazu gehört. Er stellt die Mauern seiner Zeit in Frage. Das gibt uns Hoffnung.
Denn auch die Mauern, an die wir uns gewöhnt haben und mit denen wir leben, werden in Frage gestellt.
All diese Trennungen und Gefängnisse werden keinen Bestand haben.“

Aus einer Predigt zu Johannes 4,46-54 von Tillmann Böhme

Go to top