StartseiteAktuellesAndacht Zweiter Sonntag nach Ostern | 26.04.2020

Andacht Zweiter Sonntag nach Ostern | 26.04.2020

Gott ist gut zu uns. Wie können wir gut zueinander sein?

 

Der zweite Sonntag nach Ostern trägt einen lateinischen Namen: Misericordias Domini.
Das stammt aus einem Psalmvers: „Die Erde ist voll der Güte des Herrn.“
Wenn wir von der Güte, vom Gut-sein Gottes leben, wie ist das dann mit uns, untereinander, jetzt in der Zeit der Pandemie?

Auf diese Frage suchen wir nach einer Antwort in unserer neuen Video-Andacht aus der Evangelischen Kirche Güls, zu der wir herzlich einladen.

Herzlichen Dank an Sebastian Alsbach und Guido Höfer für die Technik,
an Gabriele Kiefer , Kerstin und Dominik Hennecke für die Musik, Jutta Rothburg-Faust für die Lesung und Viola Pergjoka für die Vorbereitung des Altars und der Mitte.

Mit guten Wünschen, Ihr Andreas Miksch

 

 

Gemeindebüro

Evangelische Kirchengemeinde Koblenz-Lützel
Moselring 2-4
56068 Koblenz
Postfach 20 05 62
56005 Koblenz

Telefon 0261 40 40 326
Telefax 0261 40 40 344

E-Mail Kontakt >>>

Tageslosung

Sonntag, 07. Juni 2020
Trinitatis (Dreieinigkeit)
Der HERR kommt, das Erdreich zu richten. Er wird den Erdkreis richten mit Gerechtigkeit und die Völker, wie es recht ist.

Monatsspruch Juni 2020

Du allein kennst das Herz aller Menschenkinder.

1.Kön 8,39 (L)

Bob Stevenson
StudeStudent

Jahreslosung 2020

Ich glaube;
hilf meinem Unglauben!

Mk 9,24 (L=E)

Go to top