StartseiteAktuelles

Aktuelles

Informationen, Nachrichten und Archiv aus unserer Gemeinde und unseren Nachbarn.

 

 

Zu Gast bei Anderen 2020

Inzwischen ist es ein guter Brauch, dass sich christliche Gemeinden in Koblenz zum Gottesdienstbesuch einladen.

Zum Start ins Jahr 2020 laden wir Sie wieder zu einer geistlichen Entdeckungsreise ein unter dem Motto „Zu Gast bei Anderen“.

Weitere Infos und Termine finden Sie auf der Website des ACK Koblenz >>>

 

Presbyteriumswahl 2020

Am 1. März 2020 wählt die evangelische Kirchengemeinde Koblenz-Lützel ein neues Presbyterium.

Der folgende Ablauf des Wahlverfahrens ist geplant:

  • bis 31.01.2020 Erstellung der Wahlbenachrichtigungen
  • 03.02. bis 23.02.2020 Auslage des Wahlverzeichnisses im Gemeindeamt
  • bis 26.02.2020 Antrag auf Briefwahl
  • bis 28.02.2020 um 16 Uhr Eingang der Briefwahlunterlagen
  • 1. März 2020 WAHLSONNTAG
  • 08.03.2020 Bekanntgabe der Namen der Gewählten im Gottesdienst
  • 09.03.2020 Bekanntgabe Wahlergebnis
  • 12.03.2020 Ende der Einspruchsfrist
  • 22.03.2020 11 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Bodelschwingh Einführung des neuen Presbyteriums

 

Allgemeine Informationen zur Presbyteriumswahl zum Nachlesen online:

  • www.presbyteriumswahl.de  
  • www.ekir.de
  • Presbyteriumswahlgesetz der EKiR www.kirchenrecht-ekir.de/ document/3036

 

Jahreslosung 2020

 

vab jl2020 720x3002x

Quelle: Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

 

 

Frieden – Shalom – Salam

 

Herzliche Einladung zum Interreligiösen Friedensgebet

Mittwoch, den 18.12.2019 um 18 Uhr vor der Herz-Jesu-Kirche in Koblenz.

Anschließend Begegnung im Pfarrheim Herz-Jesu mit Imbiss.

 

 

Plätzchenbackaktion am Samstag, den 7.12.2019

 

In guter alter Tradition treffen wir uns wieder mit vielen Kindern

im Evangelischen Gemeindezentrum Bodelschwingh 

zum gemeinsamen Plätzchenbacken, Singen, Basteln ...

Einstimmen auf die Weihnachtszeit.

 

Herzliche Einladung, 

von 14 bis 17 Uhr mit dabei zu sein!

 

Martin Grasteit, Telefon 390 75 600

Lichtergottesdienst in Güls

C80DBF45 EFDB 4199 85E3 59C173B9007F

Herzliche Einladung zu unserem Lichtergottesdienst/Mirjam-Gottesdienst am 19.10.2019

Der Mirjam-Gottesdienst stellt die Solidarität der Kirchen mit den Frauen in den Mittelpunkt.
Auch in dieser Zeit gilt es, für Gleichberechtigung und gegen Gewalt Frauen gegenüber einzutreten.
Nicht immer geht die Ungerechtigkeit gegen Frauen allein von Männern aus. Häufig treten verschiedene Lebensentwürfe von Frauen in Konkurrenz zueinander. War vor Jahren das Hausfrau- und Muttersein vorrangig, so scheint heute die Berufstätigkeit alles andere zu überlagern. Heute wie damals werden Frauen an diesen Rollenbildern gemessen, ja messen sich selbst daran und beurteilen andere danach. Es scheint immer noch schwer, andere Entwürfe gelten zu lassen, nach neuen, gerechten Strukturen zu suchen, Vielfalt zu ermöglichen.
Das Thema des diesjährigen Gottesdienstes lautet: „Ankommen mit Hagar“. Ankommen in der Welt.

Ankommen an einem neuen Platz.
Hagar, die Magd Saras, wie sie in der Bibel genannt wird, begleitet uns durch diesen Gottesdienst.
Ihre Rolle als Sklavin, Mutter, Flüchtende, als Gedemütigte und Überhebliche, als unsere Schwesterwollen wir bedenken.

Unterrichtung zum Beginn Wahlverfahren (§ 11 PWG)

Liebe Mitglieder der Kirchengemeinde,

am 1. März 2020 wird das Presbyterium, das Leitungsorgan unserer Kirchengemeinde, neu gewählt.

pres20Das Wahlverfahren begann am 15. September 2019. Alle wahlberechtigten Mitglieder unserer Kirchengemeinde sind aufgefordert, bis zum 26. September 2019 schriftlich Wahlvorschläge beim Presbyterium einzureichen.

In unserer Kirchengemeinde werden mindestens 14 Kandidatinnen und Kandidaten für das Presbyteriumsamt gesucht. Außerdem sind 2 beruflich Mitarbeitende in das Presbyterium zu wählen.

Die vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten müssen am Wahltag mindestens 18 Jahre alt und konfirmiert oder Konfirmierten gleichgestellt sein. Sie müssen in das Wahlverzeichnis eingetragen und nach den Bestimmungen der Kirchenordnung zur Leitung und zum Aufbau der Kirchengemeinde geeignet sein. Darüber hinaus dürfen sie das 75. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Die Voraussetzungen sind in den Artikel 44 bis 48 Kirchenordnung festgelegt.

Auch die beruflich Mitarbeitenden müssen die vorstehenden Voraussetzungen erfüllen.

Bitte reichen Sie mit ihren Vorschlägen auch die schriftliche Zustimmungserklärung der bzw. des Vorgeschlagenen ein.

Vordrucke hierfür erhalten Sie in Ihrem zuständigen Wahlbezirk oder im Verwaltungsbüro der Kirchengemeinde, Moselring 2-4.

Weiterlesen: Unterrichtung zum Beginn Wahlverfahren (§ 11 PWG)

Gemeindebüro

Evangelische Kirchengemeinde Koblenz-Lützel
Moselring 2-4
56068 Koblenz
Postfach 20 05 62
56005 Koblenz

Telefon 0261 40 40 326
Telefax 0261 40 40 344

E-Mail Kontakt >>>

Tageslosung

Samstag, 18. Januar 2020
Wo ist ein Gott im Himmel und auf Erden, der es deinen Werken und deiner Macht gleichtun könnte?

Monatsspruch Januar 2020

Gott ist treu.

1.Kor 1,9 (L)

Bob Stevenson
StudeStudent

Jahreslosung 2020

Ich glaube;
hilf meinem Unglauben!

Mk 9,24 (L=E)

Go to top