StartseiteAktuelles / ArchivInterreligiöses Friedensgebet am 14.12.2022 vor der Herz-Jesu-Kirche

Interreligiöses Friedensgebet am 14.12.2022 vor der Herz-Jesu-Kirche

 

frieden22

 

„Frieden beginnt mit dir“: Ein Friedenslicht anzünden

In diesem Jahr findet in Koblenz wieder vor Weihnachten ein Interreligiöses Friedensgebet statt.
Am Mittwoch, 14.Dezember 2022 versammeln sich um 18.00 Uhr auf dem Platz vor der Herz-Jesu-Kirche neben dem Löhr-Center Mitglieder verschiedener Religionen, um miteinander für den Frieden zu beten. Beteiligt sind christliche, muslimische, jüdische und Bahai Gemeinden stellvertretend für alle Religionsgemeinschaften in der Stadt. Während des Gebetes, bei dem Texte und Gedanken der verschiedenen religiösen Traditionen zu Wort kommen, werden auch Friedenslichter angezündet. Zu diesem öffentlichen Gebet sind alle Interessierten herzlich willkommen.
Im Anschluss findet nebenan im Pfarrsaal von Herz-Jesu ein Beisammensein statt.


Kontakt:
Pfarrer Andreas Miksch, Synodalbeauftragter für das Christlich-Islamische Gespräch,
Evangelischer Kirchenkreis Koblenz:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

 

Gemeindebüro

Evangelische Kirchengemeinde Koblenz-Lützel
Moselring 2-4
56068 Koblenz
Postfach 20 05 62
56005 Koblenz

Telefon 0261 40 40 326
Telefax 0261 40 40 344

E-Mail Kontakt >>>

Tageslosung

Freitag, 27. Januar 2023
Der Gerechte ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht.

Monatsspruch Januar

Gott sah alles an, was er gemacht hatte:
Und siehe, es war sehr gut.
 
Gen 1,31 (E)

Bob Stevenson
StudeStudent

Jahreslosung 2023

Du bist ein Gott,

der mich sieht.

Gen 16,13 (L)

Go to top